2021 wird der Materialpreis noch wertvoller

Neue Integration in Materialdatenbank
Alle Einreichungen und Gewinner des Materialpreis werden ab 2021 direkt in der Materialdatenbank dargestellt. Damit werden die Materialien und Bauwerke noch besser verknüpft und der erprobte Filter kann zur schnellen Suche genutzt werden. Die Sichtbarkeit und Wahrnehmung aller Einreichungen steigt mit der Integration enorm.
 

Preisverleihung auf der Architect@work in Stuttgart
Am Abend des ersten Messetages wird auf der Architect@work in Stuttgart im Dezember die feierliche Preisverleihung stattfinden. Auf der Bühne werden die prämierten Projekte und Gewinner detailliert vorgestellt und die Auszeichnungen persönlich übergeben.
 

Publikation im Verlag av edition
Die Gewinner des Materialpreis 2021 werden im kommenden Materialreport veröffentlicht und detailliert vorgestellt. Das viel beachtete Fachmagazin wird ab 2021 im Fachverlag av edition als hochwertiges Magazin oder Buch erscheinen. Jeder Gewinner erhält eine gewisse Anzahl an Freiexemplaren.
 

Weitere positive Aspekte

Im Fokus der Branche
Mit der Auszeichnung für Material in Anwendung werden nur bemerkenswerte Spitzenleistungen ausgezeichnet. Sie erhalten also die respektable Aufmerksamkeit der Bau- und Materialbranche.

Unsere Reichweite für Sie
Über unsere Medien- und Pressearbeit sowie unsere Social Media-Kanäle profitieren Sie von unserer umfassenden Kommunikationsarbeit rund um den Wettbewerb.

Kostenfreie Teilnahme
Für die Teilnehmenden entstehen keinerlei Kosten. Die kostenfreie Teilnahme ermöglicht somit auch kleinen Büro und Einzelpersonen die Möglichkeit ihre Materialkompetenz in die Welt zu tragen.

Erweitern Sie Ihr Netzwerk
Über das vielschichtige Netzwerk von raumprobe und dem Materialpreis können Sie Kontakt zu relevanten Vertretern der Bau- und Materialbranche aufbauen.

Eine Bühne für die Besten
Alle Preisträgerinnen und Preisträger werden zur Preisverleihung nach Stuttgart eingeladen. Die Abendveranstaltung wird im Zuge der Architect@work stattfinden.

Unsere Marketing Services
Nutzen Sie das Gewinner-Logo für Ihre eigene Kommunikation – in der Branche und darüber hinaus.

Prominente Platzierung
Alle Preisträgerinnen und Preisträger werden in unserem Doppelmagazin Materialreport 2022 / Materialpreis 2021 und im Online-Magazin präsentiert.

Foto Banner: 1. Auszeichnung Materialeinsatz im Materialpreis 2019: Kirchenzentrum Seliger Pater Rupert Mayer in Poing von Meck architekten gmbh © Florian Holzherr

Mp21_Logo_Banner_01.jpg
Alle Infos zum Materialpreis 2021
»Materialpreis 2021
Verschaffen Sie sich den kreativen Freiraum und die Materialien, die Sie brauchen