KEIMFARBEN GmbH
KEIMFARBEN GmbH

1878 von Adolf Wilhelm Keim mit der Erfindung der Silikattechnik bzw. der "KEIM'schen Mineralfarben" begründet zählt die KEIMFARBEN GMBH als Weltmarktführer für Silikatfarben zu den führenden Spezialisten im mineralischen Bautenschutz. Das Unternehmen aus dem schwäbischen Diedorf produziert Farben und Systemlösungen auf rein mineralischer Basis für Fassade und Innenraum. Für den internationalen Vertrieb unterhält KEIMFARBEN elf Auslandsniederlassungen in Europa und den USA sowie Vertriebspartner weltweit.

Wandfarbe mit Nassabriebklasse 1
Vollflächige Spachtelung in Schichtstärken von 0,5 - 4 mm
Intensiv schwarze Oberfläche für Betonoberflächen
Oberputz für den Innen-, Außen- und Feuchtbereich
Kalkputz-Fein, Kellenschlag
Trass Sanierputz - Nagelbrettstruktur
Sgraffito mit Spezialputz ohne Hydrophobierung
Putz geeignet zum Überziehen und Ausgleichen von Altputzen
Fassadenfarbe des weißen Hauses in Washington, D.C.
Fassadenfarbe zur Reduktion solarer Aufheizung bei dunklen Farbtönen
Farbe mit photokatalytischer Wirkung
Sol-Silikatputz, Rillenputzstruktur
Echte Kalkfarbe ohne synthetische Bindemittelzusätze
Innenfarbe für sensible Bereiche wie Krankenhäuser
Spezialputz ohne Hydrophobierung mit Feuchteregulierung
Einreichung 2016
Oberflächenbehandlung auf silikatischer Basis mit silbergrauem Patina-Effekt
Silikatische Farbbeschichtung für Holz im Außenbereich - Systemaufbau
WDVS nicht brennbar
Anwendungsfertige Kalkfarbe, gutes Deckvermögen
Echte Le Corbusier-Farbe auf mineralischer Basis
Echte Le Corbusier-Farbe - samtmatt
Echte Le Corbusier-Farbe
Bossenplatte - EPS
News
Starkes Stück
Stark deckende Wandfarbe
News
Mineralien auf Holz
Keimfarben bieten Silikatfarben für innen und außen
News
Lichtecht
Photokatalytisch wirksame Fassadenfarbe
News
Le Corbusier intensiv
Samtmatte, einzigartige Farbtöne
Verschaffen Sie sich den kreativen Freiraum und die Materialien, die Sie brauchen
Danke für Ihre Anfrage
Der Hersteller bekommt nun direkt Ihre Anfrage und bearbeitet diese. Zur Sicherheit haben wir Ihnen soeben eine Kopie der Anfrage per E-Mail gesendet.