Materialpreis

Der Wettbewerb für ausgezeichnete Materialität

Herausragende Materialqualität und Innovation wird beim Materialpreis zum Gewinner

Duale Ausrichtung zur gegenseitigen Wertschätzung

Im jährlichen Wechsel wird einmal die Entwicklung und darauf folgend die Anwendung von Baumaterialien prämiert. Mit dieser dualen Ausrichtung schafft der Materialpreis eine gezielte Vernetzung von Material-Hersteller und Material-Anwender. Die engen Verflechtungen und das gegenseitige Wertschätzen der Professionen zeigt der Materialpreis auf eindrückliche Weise anhand der Einreichungen Jahr für Jahr aufs neue.

Materialpreis für Hersteller in allen geraden Jahren
Materialpreis für Architekten in allen ungeraden Jahren
Aktuelle Auslobung
» Zur Auslobung

Die besten Materialien

2022

Die besten Materialien und neuesten Entwicklungen werden gesucht.

Bewerben können sich Hersteller, Industrie, Entwickler, Hochschulen und Forschungseinrichtungen.

Die besten Anwendungen

2023

Gebaute Projekte und besondere Materialanwendungen können eingereicht werden.

Bewerben können sich Architekten, Innenarchitekten, Nachwuchs und Planer mit gebauten Projekten.

Die Gewinner

Spannende Materialien und herausragende Anwendungen wurden seit 2013 ausgezeichnet.

Jury

Jährliche wechselnde Materialkompetenzen

Unabhängige und freie Entscheidung über die Auszeichnungen und Sieger erfolgt durch eine interdisziplinär besetzte Expertenjury, die jährlich wechselt.

» Die Jury 2022
Die Ziele des Awards

Pioniere erhalten ihre Bühne

Die Initiative von raumprobe schafft es, Pioniere bei der Entwicklung, Umsetzung, Planung und Anwendung von neuen Materialien einem breiterem Publikum bekannt zu machen.

» Preisverleihung
Rückblick

Für die Besten der Besten

Der Materialpreis ist ein aktuelles Spiegelbild, bei dem Jahr für Jahr die Besten im Rampenlicht stehen. Ausgezeichnet werden die neuesten und besten Materialentwicklungen sowie der kreativste und beste Materialeinsatz. Wenn jemand etwas wagt, findet er hier seine Mitstreiter. Die Gewinner zeigen in den jeweiligen Kategorien, wer wertvolles geleistet hat.

 

» Rückblick als Ausblick
Die Pokale

Jedes Jahr eine neue Materialtrophäe

Bereits 10 Pokale wurden inzwischen entworfen und umgesetzt. Ganz im Sinn des Materialpreis – Jahr für Jahr in gleicher Form, aber mit ganz unterschiedlichen Werkstoffen und Techniken der Veredelung.

Auslober & Hintergründe

Neutral und unabhängig 

Der Materialpreis Wettbewerb ist ein von raumprobe initiierte und konzipierte Auslobung, die völlig unabhängig ist. Eine jährlich wechselnde Jury unterstreicht die Unabhängigkeit und Neutralität. Durch die Finanzierung über eine Einreichegebühr beim Materialpreis Hersteller und ausgewählten Förderern beim Materialpreis Architektur, wird die Organisation ermöglicht und bleibt trotzdem autark.

» Über den Materialpreis

Aktuelles zum Materialpreis

News
Was ist Ihr Favorit?
Materialpreis 2022 Publikums-Voting
News
3, 2, 1 – vorbei!
Die Einreichungsphase im Materialpreis 2022 endet
News
Der Countdown läuft
Die Einreichungsphase im Materialpreis 2022
News
Die Jury des Materialpreis 2022
so vielfältig wie die Einreichungen selbst

Mehr zum Materialpreis

» Zur aktuellen Auslobung
» Rückblick
Verschaffen Sie sich den kreativen Freiraum und die Materialien, die Sie brauchen