materialREPORT 2019

Materialreport – das Trendmagazin

Neueste Materialtrends mit neuem Fokus auf die Fassade

Das Trendmagazin bietet ein jährliches Abbild der aktuellen Trends in der Materialwelt. Der umfangreiche Inhalt wird in aufschlussreiche Kapitel gegliedert. Es wird aufgezeigt, welche neuen Entwicklungen die Branche bereit hält und was momentan im Bezug auf Materialität, Form und Farbe Trend ist.

Ein- & Ausblick

Neue Fassaden, neue Materialien und Verfahren, aktuelle Projekte und markante Meinungen geben einen umfassenden Einblick. In Interviews und Berichten kommen namhafte Akteure und Meinungsbildner zu Wort.

materialREPORT2019_11_HR
5 Trendwelten

Mit gleich fünf komplexen Thesen werden anhand von Materialcollagen die identifizierten Trends visualisiert. Die bei rauprobe am häufigsten betrachteten Materialien werden in Top 10 Listen dargestellt.

materialREPORT2019_24_HR
Brancheneinblick

Der Materialreport ist Inspirationsquelle, Brancheneinblick und Meinungsabbild. Das Magazin richtet sich an Planer, Kreative Dienstleister, Hersteller und Entwicklungsabteilungen.

materialREPORT2019_13_HR

Heute wissen, womit morgen gebaut wird

Der materialREPORT 2019 steckt, passend zum neuen Schwerpunktthema, in einer „Fassade“ aus Transparentpapier. Der Inhalt ist reich bebildert und illustriert. Auf 112 Seiten findet sich jede Menge Inspiration, neueste Materialien und anschauliche Collagen. Der Leser findet geballtes Materialwissen in Form von Interviews, Unternehmensberichten, Forschungsbeiträgen, News und Kommentaren.

Ihr Exemplar

Bestellen Sie Ihre Exemplar solange noch druckfrisch und verfügbar!

materialREPORT2019_05_HR
Sprite - Walden - Brut - Inox - Tivoli

Trendstrecke zu Farbe, Form und Materialität:
> Sprite – Melange-Effekte, Marmorierungen...
> Walden - altes Handwerk in Gesellschaft...
> Brut – Rohbeton, Ruhe, Spiritualität...
> Inox – Metall im kühlen Industrial-Look...
> Tivoli – Opulenz, Extravaganz kombiniert...

materialREPORT2019_07_HR
Angaben zum Report:

Autoren: Hannes Bäuerle, Martina Metzner, Melanie Schlegel, u.a.
Dezember 2018
112 Seiten

ISBN: 978-3-9820276-9-2
19 € inkl. 7 % MwSt.

materialREPORT2019_08_HR

Die Tiefe der Oberfläche

Im Fokusthema werden die unterschiedlichsten Ansprüche an zukünftige Fassaden aufgezeigt, Visionen und neue Verfahren vorgestellt, umfassende Materialneuigkeiten präsentiert und besondere Anwendungsbeispiele gezeigt. Ein Interview mit Arno Lederer runden diesen neuen Themenschwerpunkt ab.

FOKUS Fassade

> Die Tiefe der Oberfläche
> Fassadenwerkstoffe & Konstruktionen
> Gedämmt und verdammt?
> Interview: Arno Lederer über Ziegel
> In Hülle und Fülle – Projekte des materialPREIS 2017

materialREPORT2019_13_HR
SYNTHESE

> Kunststoff, kontrovers
> Die Welt in Plastik
> Material in Anwendung
> News zu und über Materialien

materialREPORT2019_14_HR
ESSENZ

> Trends 2019: Form, Farbe, Material
> Top 10 Materialien
> Trend Partner
> Trendcollagen

materialREPORT2019_26_HR

Einmaliges Abbild der aktuellen Vorlieben der Materialprofis

Die dargestellten Trends basieren auf komplexen Auswertungen. Eine elementare Grundlage dafür bilden die millionenfachen Suchanfragen auf der Materialdatenbank. Diese sowie weitere professionelle Quellen werden mit wissenschaftlich erarbeiteten und eigens entwickelter Screening-Methoden ausgewertet. Somit zeigt der Materialreport auf einmalige Weise, was in der Branche aktuell neu, gefragt und beliebt ist. Gehen Sie auf Entdeckungsreise!

Nachschlagewerk

Der Materialreport dient auch als hoch aktuelles Nachschlagewerk, in dem zahlreiche innovative Materialien vorgestellt werden.

materialREPORT2019_23_HR
Gesammelte Ausgaben

Es lohnt sich nicht nur der Blick in die neueste Ausgabe mit dem Blick nach vorn, sondern auch die bereits „älteren“ Ausgaben haben nach wie vor Gültigkeit und Aussagekraft. Noch gibt es ein paar Restexemplare der vergangenen Editionen. Diese erhalten Sie auf Nachfrage bei einem Besuch in der raumprobe in Stuttgart.

materialREPORT2019_03_HR
Aktuelle Ausgabe

Die aktuelle, bereits 6. Ausgabe des beliebten Materialreport erhalten Sie ab sofort in der raumprobe oder schreiben Sie eine Mail mit Ihrer Bestellung an material@raumprobe.com

materialREPORT2019_02_HR