Kreislauffähig

Kreislauffähig Wissen

Kreislauffähige Produkte können einfacher in den Materialkreislauf zurückgeführt werden.

Dabei geht es um folgende Faktoren:

Ressourcenschonung - Ressourceneffizienz - nachhaltige Verwendung und Verwertung von natürlichen Rohstoffen - lange Nutzungsphase im Kreislaufsystem - Material möglichst häufig in den Kreislauf zurückführen (u.a. durch mehrere Verwendungen).

Sortenrein

Ein sortenreines Material eignet sich besonders gut für eine Rückführung in den technischen oder natürlichen Kreislauf. Dabei findet oft kein oder nur ein geringer Qualitätsverlust statt.

Glaskeramik

beidseitig poliert // aus 100% Altglas // Weißglas-Industrieabfälle // Hinterleuchtung möglich

» zum Datenblatt

Mesh aus Aluminium

Schuppengeflecht // leicht // flexibel

» zum Datenblatt

Trennbar

Häufig bestehen Materialien nicht aus einem Monomaterial, sondern aus einer Komposition vieler verschiedener Rohstoffe. Diese können durch die Art der Verbindung (z.B. kleben) entweder leicht oder schwer voneinander getrennt werden. Je einfacher man sie trennen kann, umso besser kann man sie entsorgen.

Lexikon

Ein sortenreines Material eignet sich besonders gut für eine Rückführung in den technischen oder natürlichen Kreislauf. Dabei findet oft kein oder nur ein geringer Qualitätsverlust statt.

Häufig bestehen Materialien nicht aus einem Monomaterial, sondern aus einer Komposition vieler verschiedener Rohstoffe. Diese können durch die Art der Verbindung (z.B. kleben) entweder leicht oder schwer voneinander getrennt werden. Je einfacher man sie trennen kann, umso besser kann man sie entsorgen.

Verschaffen Sie sich den kreativen Freiraum und die Materialien, die Sie brauchen