2024-03-19_EXP Westermann_Zusatztermin.jpg
0/1

Agile Arbeitslandschaften

Stuttgart, WESTERMANN und Raumingenieure Fuchs 

Die Arbeitslandschaften sind in den letzten Jahren nicht nur durch Corona und Homeoffice durcheinandergewürfelt worden. Digitalisierung – und damit einhergehende, neue Arbeitsweisen und Tools – verändern auch die Innenarchitektur in den Büros. Und genau hier setzt Westermann an: Das schwäbische Unternehmen steht für anspruchsvollen Innenausbau und eine professionelle Umsetzung von Architektur- und Gestaltungskonzepten. Seit 2016 fungiert es zudem als Möbelmanufaktur unter dem Namen "westermann products". Dort entstehen funktionale Möbelserien und raumbildende Elemente, die speziell auf die sich verändernden Bedingungen und Anforderungen der Arbeitswelt zugeschnitten sind.

Nach einer kurzen Unternehmensvorstellung durch Frank Westermann wird Michael Fuchs von Raumingenieure Fuchs die Anforderungen und Möglichkeiten an raumakustische Wirksamkeit thematisieren. Im Anschluss gibt Mike Herud von Scope Architekten, der die Flomo Wall mit „westermann products“ zusammen entwickelt hat, Einblicke in realisierte Arbeitswelten. In einem Rundgang durch unsere Materialwelt werden wir einige der Produkte von "westermann products" erleben, begreifen und besitzen können – und vielleicht in den Ausklang des Abends integrieren können.


Programm

18.30 Uhr 
Eintreffen der Teilnehmenden

19.00 Uhr 
Begrüßung und Einführung in die Thematik 
> Joachim Stumpp, Architekt & Geschäftsführer raumprobe I Material Bank

19.10 Uhr 
Unternehmensvorstellung WESTERMANN und westermann products
> Frank Westermann, Karl Westermann GmbH & Co.KG, Denkendorf

19:45 Uhr 
Agiles Arbeiten – in akustisch optimierten Räumen
> Michael Fuchs, Raumingenieure Fuchs, Wallersdorf

20.30 Uhr 
Agile Räume – Innovation gestalten
> Mike Herud, SCOPE Architekten, Stuttgart

21.15 Uhr 
Fragen, Austausch und kulinarischer Ausklang

 

 

Weitere Informationen

Veranstaltende Unternehmen
» WESTERMANN
» wp westermann products
» Raumingenieure Fuchs

Referierende 
> Frank Westermann, Karl Westermann GmbH & Co.KG, Denkendorf
> Michael Fuchs, Raumingenieure Fuchs, Wallersdorf
> Mike Herud, SCOPE Architekten, Stuttgart

Fortbildungspunkte
Diese Veranstaltung wird von der AKBW mit 2,5 Stunden anerkannt.

Anmeldung 
Die Veranstaltung ist ausgebucht. 

Dokumentation
Die Dokumentation der Veranstaltung erfolgt in Foto und Video. Diese Aufnahmen werden zur Nachberichterstattung in Print- und Onlinemedien und Social Media genutzt. Mit der Anmeldung stimmen Sie dieser Nutzung zu.

Anfahrt
Die Anzahl der Parkplätze ist begrenzt. Bitte nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel.

Verschaffen Sie sich den kreativen Freiraum und die Materialien, die Sie brauchen