Auf dem Boden der Tatsachen

Auf dem Boden der Tatsachen

Entwässerungssysteme von Gutjahr

Die Schäden, die eine schlechte Entwässerung anrichten kann, erleben Bauleute meistens erst wenn es schon zu spät ist. Der Schaden ist groß, die Reparatur teuer – Prävention heißt die Devise. Die Entwässerungssysteme des südhessischen Unternehmens Gutjahr bieten dauerhafte Schadensfreiheit mit der Erfahrung aus über 30 Jahren Unternehmensgeschichte: für Balkone, Terrassen, Außentreppen und den Innenbereich. Und das in schlichter Optik, die sich unauffällig in die Architektur integrieren lässt. Und für jede Belags- und Verarbeitungsform.

TerraMaxx RS zur Trockenverlegung

Das Aluminium-Rahmensystem TerraMaxx RS mit intelligenter Verbindungstechnik bietet eine stabile Unterkonstruktion für die Verlegung von Balkon- und Terrassenbelägen. Durch die Schraub-Verbindungstechnologie muss das System nicht vorgebohrt werden und der Belag – Diele oder Keramik – kann auf gebundenen und ungebundenen Untergründen bei nahezu jeder Witterung eingesetzt werden.



Technische Daten:

Einsatzbereich: begehbare Außenflächen, wie (Dach-)Terrassen und Balkone, privat und öffentlich

Belagsarten: Plattenbeläge aus Keramik, Natur- und Betonwerkstein, wie sie vom herstellenden Unternehmen des Belags für den jeweiligen Anwendungsbereich und die jeweilige Art der Belagsverlegung empfohlen werden 

Untergründe: gebundene Untergründe, Betonflächen mit oder ohne Abdichtung, ungebundene, erdberührte, verzögert sickerfähige Untergründe (z. B. schotterplanierte, abgerüttelte und verdichtete Flächen), Stahl-/Holzträgerkonstruktionen mit durchbruchsicheren Abdeckungen 

Trittschallverbesserung: bis zu +32 dB 

Belastbarkeit: zulässige Flächenlast bis 5 kN/m² 


 

Mehr zum Produkt
AquaDrain SD zur festen Verlegung auf Außentreppen

Zum Schutz von Außentreppen aus Keramik, Naturstein und Beton wird die AquaDrain SD Stufendrainage im Mittelbett, auf (Drain-)Mörtel oder auf Mörtelstreifen bei Blockstufen eingesetzt. Sie ist einzigartig – eine einteilige, werkseitig vorgeformte Stufendrainage.



Technische Daten:

Einsatzbereich : Außentreppen in privaten und öffentlichen Bereichen 

Belagsarten: geeignet sind Beläge, die vom herstellenden Unternehmen des Belags für den jeweiligen Anwendungsbereich und die jeweilige Art der Belagsverlegung, empfohlen werden

Untergründe: eben, tragfähig und fest, weder federnd noch komprimierbar, Unebenheiten größer als 4 mm müssen ausgeglichen werden

Belastbarkeit: 2.000 kg/m²

Entwässerungsleistungen: bis zu 0,72 l/(m*s) bei 1 % Gefälle 

 

 

Mehr zum Produkt
AquaDrain EK zur festen Verlegung auf Drainmörtel

Für eine schnelle, verzögerungsfreie Entwässerung von Außenbelägen auf Drainmörtel eignet sich das Produkt AquaDrain EK. Die kapillarpassive Flächendrainage zeichnet sich durch das einzigartige Gittergewebe, die komplette Aufstelzung des Belags und ein hohes Drainvolumen aus. Zusätzlich entwässert das System bis zu 100 mal schneller als Drain/Einkornmörtel alleine und vermeidet nachweislich stauwasserbedingte Frostschäden, Ausblühungen und Feuchteflecken.


Technische Daten

Einsatzbereiche: Begehbare Außenflächen, wie (Dach-)Terrassen und Balkone, privat und öffentlich

Belagsarten: geeignet sind Beläge, die vom herstellenden Unternehmen des Belags für den jeweiligen Anwendungsbereich und die jeweilige Art der Belagsverlegung, empfohlen werden

Untergründe: gebundene Untergründe, Betonfächen (mit oder ohne Abdichtung), alte Fliesen, alte Beschichtungen

Trittschallverbesserung: bis zu +30 dB 

Belastbarkeit: flächig belastbar bis 2.000 kg/m²; nicht befahrbar 

Entwässerungsleistungen:

AquaDrain EK+8 mm
100 % Gefälle = 4,35 l/(m*s)
10 % Gefälle = 1,35l /(m*s)
1,5 % Gefälle = 0,50 l/(m*s) 

AquaDrain EK+16 mm
100 % Gefälle = 9,33 l/(m*s)
10 % Gefälle = 2,98 l/(m*s)
1,5 % Gefälle = 1,16 l/(m*s) 

Mehr zum Produkt
AquaDrain T+ zur losen Verlegung auf Kies/Splitt

Die kapillarpassive Flächendrainage AquaDrain T+ sorgt für eine schnelle und dauerhafte Entwässerung von Belägen auf Kies oder Split. Dadurch werden Versottung und Schlammbildung vermieden und eine schnelle Abführung des Sickerwassers wird gewährleistet. Zusätzlich wird stauwasserbedingte Frostschäden, Ausblühungen und Feuchteflecken vorgebeugt.


Technische Daten:

Einsatzbereiche: begehbare Außenflächen, wie (Dach-)Terrassen und Balkone, privat und öffentlich

Belagsarten: geeignet sind Beläge, die vom herstellenden Unternehmen des Belags für den jeweiligen Anwendungsbereich und die jeweilige Art der Belagsverlegung, empfohlen werden

Untergründe: gebundene Untergründe, Betonfächen (mit oder ohne Abdichtung), alte Fliesen, alte Beschichtungen 

Belastbarkeit: flächig belastbar bis 2.000 kg/m²; nicht befahrbar 

Trittschallverbesserung: bis zu +33 dB

Entwässerungsleistungen:

AquaDrain T+ 8 mm
100 % Gefälle = 5,04 l/(m*s)
10 % Gefälle = 1,51l /(m*s)
1,5 % Gefälle = 0,53 l/(m*s)

AquaDrain T+ 16 mm
100 % Gefälle = 10,33 l/(m*s)
10 % Gefälle = 3,16 l/(m*s)
1,5 % Gefälle = 1,17 l/(m*s) 

Mehr zum Produkt

Gutjahr Systemtechnik GmbH

Philipp-Reis-Straße 5-7
64404 Bickenbach
Deutschland

 

Mehr zum herstellenden Unternehmen

Erleben Sie die Produkte von Gutjahr vor Ort in unserer Materialausstellung. 

Wir laden Sie herzlich ein uns zu besuchen!

Mehr zur Materialausstellung

Waren Sie schon einmal in der raumprobe? Geschäftsführer Joachim Stumpp stellt Ihnen im Video die Materialausstellung und das Materialwunder Gutjahr vor.

Entdecken Sie weitere Magazinbeiträge!

Magazin
Vorhang auf!
Vorhanggarnituren mit Stil von Interstil
Magazin
Kork, der nachhaltige Alleskönner
Interview mit Granorte